Dienstag, 1. März 2011

Selling Artwork - RedBubble

Wer zum Beispiel den Dolmen von Crucuno in der Bretagne (Department Morbihan), ein Grab aus der Megalith-Zeit, an das direkt ein Bauernhof angebaut ist, als dekorativen Wandschmuck erwerben möchte ...

... der kann das z.B. als "Framed Print" bei RedBubble. Aber auch als Grußkarte kann man dieses vorgeschichtliche Monument an seine Freunde, Verwandten und Bekannten mit einigen persönlichen Zeilen verschicken.

RedBubble ist meine Vertriebs-Plattform für Artwork. Neben Fine Art Photography sind das auch (Reproduktionen von) Werke(n) der Malerei (z.B. in Öl, Acryl, Aquarell, Tusche, Graphit, Kreiden und Mixed Media). Die Originale sind, en passant bemerkt, bei mir direkt käuflich zu erwerben.

Für eine vollständige Werk-Übersicht fordern Sie bitte meinen Katalog bzw. mein Werk-Vezeichnis an.

Beispiele meiner Arbeiten bei RedBubble:





Neu hinzugekommen sind jüngst im Speziellen Arbeiten aus der Bretagne:

Doelan, ein pittoresker kleiner Fischereihafen im Finistere.

Notre Dame de Tronoen, der älteste Calvaire der Bretagne.

Die Chapelle de Penhors ist die berühmteste Wallfahrt der Cornouaille im Finistere.

Wer an mehr Informationen und Bildern über die Bretagne interessiert ist ....



... dem sei auch mein Kanal auf YouTube empfohlen. Denn auch die Nachbarregion Normandie kommt dort nicht zu kurz.

Kommentare:

  1. hast du da schon was verkauft. ich bin bei fineartprint mit ein paar fotos. dort habe ich über panthermedia schon einiges verkaufen können. direkt über fap läuft rein gar nichts.
    ralf

    AntwortenLöschen
  2. In bescheidenem Umfang ja, lieber Ralf.

    Die Produkt-Palette wäre noch zu erweitern. Um T-Shirts und Kalender etwa. Zwölf Kalenderblätter interessant zusammen zu stellen, ist aber gar nicht so einfach.

    Ich habe RedBubble anfangs mehr als einen "Nebenkriegsschauplatz" betrachtet und muß mein Porfolio noch ausbauen.

    Zazzle ist eine weitere Plattform, auf der man noch ein größeres Spektrum an Produkten anbieten kann.

    Übrigens wird Panthermedia mit seinem neuen Interface für Seller wieder interessanter, weil der Workflow besser wurde.

    AntwortenLöschen
  3. hi franz,
    aktuell hab ich bei pm genau damit probleme der unbekannten art und kontakt zu herrn walters gehabt. läuft trotzdem unrund die neue batchverarbeitung.
    ralf

    AntwortenLöschen