Samstag, 24. Juli 2010

TOPIXX - Das Bilddatenbanksystem für Fotografen (mit Möglichkeit der Portalpräsenz auch im Fotofinder oder dem Picturemaxx-Net)

Ist Ihnen Mecom (noch) zu teuer? Sind Sie noch unsicher, ob sich die Investition amortisieren wird? Sind Sie aber dennoch auf der Suche nach einem Bilddatenbank-System, das Ihnen auch die Möglichkeit einer Portal-Präsenz bietet?

Dann sollten Sie sich Gedaken über die Lizenzierung eines TOPIXX-Systems machen.

TOPIXX ist ein günstiges System auch für kleinere Unternehmen, wenn Sie den virtuellen Server nutzen. Teurer, dafür aber auch mit wesentlich mehr Space, ist ein dedizierter Server.

Informationen zu Angebot und Kosten siehe unten unter "Infos".

TOPIXX war mein erstes Bilddatenbanksystem, mit dem ich 2004 in den Markt der digitalen Bilder eingestiegen bin. Und ich habe das System bis heute parallel zu meiner Mecom-Präsenz in Betrieb.

Folgend einige Screenshots meines Systems, die einen ersten Einblick über die Funktionsweise vermitteln können.

Ein Nutzer gelangt über den Link "Zu unserer Bilddatenbank" auf die Suchseite.

Ich habe in meinem System diesen Zugang nur registrierten Nutzern freigegeben. Standardmäßig könnte jeder Besucher Thumbs und Previews ansehen. Da ich aber "Voyeure" fernhalten will, habe ich die Sicherheitsroutine so eingestellt, daß vor einem Zugang zur Suche erst eine Registrierung (und Freigabe durch mich) erfolgen muß.

Sowohl die Thumbnail-Seite als auch die Preview-Ansicht erlauben dem Registrierten den Download und auch, sich das Bild per Mail schicken zu lassen oder den Preview (etwa zur späteren Vormerkung eines Motivs und seiner ID bzw. Bildnummer) erst mal auszudrucken.

Der Upload der Bilddateien erfolgt beim TOPIXX-System per FTP.

Erweiterte Möglichkeiten:

- Einbindung ins TOPIXX-Portal
- Einbindung in Fotofinder.net
- Einbindung in Picturemaxx.net

Infos:

- Das TOPIXX-Portal
- Der Service von TOPIXX

Kommentare:

  1. Der Beitrag ist zwar schon älter, ist aber ein hilfreicher Hinweis.

    Wobei auch erwähnt werden sollte, dass das Topixx-System inzwischen technisch veraltet ist (basiert immer noch auf den Standards von vor 10 Jahren mit Framesets usw.) und scheinbar nicht mehr weiter entwickelt wird.
    Zum besseren Vergleich ist vielleicht auch ein Blick auf neuere Systeme mit ähnlicher Idee wie z.B. PICTOGRANDE (www.pictogrande.com) oder Fotostorage.de zu empfehlen. Diese sind mitunter preiswerter und/oder haben mehr Features für den zeitgemäßen Bildvertrieb, wie ich finde.

    AntwortenLöschen
  2. Was Du nennst sind auch interessante Systeme. Danke für den Hinweis. Wer sich neu mit einem Datenbanksystem befaßt ist da sicher gut aufgehoben.

    "Technisch veraltet" ist ein relativer Begriff. Ich persönlich betrachte ein Frameset nicht als veraltet.

    AntwortenLöschen